Dies ist die Category Seite category.php

TSV-Fitness-Brot

TSV-Fitness-Brot

Inspiriert von den Brotsommelier-Kollegen aus Weinheim an der Bergstraße
UNSER VOLLKORN-FITNESSBROT ENTHÄLT GEGENÜBER
EINEM NORMALEN VOLLKORNBROT:
· doppelt so viel Eiweiß (13,8 g je 100g)
· halb so viele Kohlenhydrate (22,5 g je 100g)
· sehr viele Ballaststoffe (9,8 g je 100g)
· enthält wenig Fett und keine gentechnisch veränderten Zutaten,
wie zum Beispiel Soja
· viele Antioxidantien (Traubenkernmehl) und Beta-Glucane (Hafer)
· Lupinen, Linsen und Leinsamen als heimische „Superfoods“
· Getreideanteile: 60% Dinkelvollkorn, 30% Hafervollkorn, 10% Roggen

Wurde mit „sehr gut“ bei der letzten Brotprüfung im April 2021 ausgezeichnet

Inhaltsstoffe:

DINKELVOLLKORNSCHROT*, LUPINENSCHROT², HAFERFLOCKEN*, WEIZENGLUTEN*, ROGGENSAUERTEIG*, Wasser, steyrische Kürbiskerne, Linsen, Traubenkernmehl, Apfel-Ballaststoffe, Natur-Steinsalz, Hefe, GERSTENMALZEXTRAKT*, Leinsaat

Allergene:

*Gluten
²Lupine

Nährwerte pro 100g:

Fett 5,0 g
davon gesättigte Fettsäuren 0,8 g
Kohlenhydrate 22,5 g
davon Zucker 0,6 g
Ballaststoffe 9,8 g
Eiweiß 13,8 g
Salz 1,2 g
Broteinheiten 1,9 BE (1 BE = 52,5 g)
Brennwert(100g):891kJ / 213 kcal

Vollkorn-Dinkel-Karotte-Chia

Vollkorn-Dinkel-Karotte-Chia

Als ob Azteken und Schwaben gemeinsam in der Backstube stehen
500g Dinkel-Vollkornbrot
– mit 24 h-Sauerteigreifung!
90% Dinkelvollkorn, 10% Roggensauerteig – Das Dinkel-Karotte-Chia-Brot verbindet Tradition und Moderne in idealer Weise. Traditionelles Dinkelgetreide gepaart mit der Ölsaat aus Südamerika – Chia! Das Vollkornbrot hat eine eckige Form und ist mit Dinkelflocken bestreut. Es hält sehr lange frisch. Die Krume ist fein geport und kernig im Biss, mit Karottenstückchen. Der Geschmack ist süßlich-nussig mit leichter Honignote.
Wir empfehlen dazu einen Kräuter-Frischkäse und einen Gewürztraminer.

Wurde mit „sehr gut“ bei der letzten Brotprüfung im April 2021 ausgezeichnet

Inhaltsstoffe:

DINKELVOLLKORNMEHL*, DINKELVOLLKORNFLOCKEN*, Karotten, ROGGENSAUERTEIG*, Wasser, Chia-Saat, Natur-Steinsalz, Hefe

Allergene:

*Gluten

Nährwerte pro 100g:

Fett 2,6 g
davon gesättigte Fettsäuren 0,2 g
Kohlenhydrate 37,6 g
davon Zucker 0,6 g
Ballaststoffe 6,0 g
Eiweiß 7,9 g
Salz 1,2 g
Broteinheiten 3,1 BE (1 BE = 31,9 g)
Brennwert(100g):916 kJ / 219 kcal

Vollkorn-Hirse-Emmer

Vollkorn-Hirse-Emmer

Nach einer Inspiration durch die Königliche Backstube in Berlin
MIT 24 H-TEIGREIFUNG, 70 % EMMERVOLLKORN, 20 % HIRSE, 10 % ROGGEN
Das Vollkorn-Hirse-Emmer ist ein feingeschrotetes Vollkornbrot. Es wird in der Kastenform gebacken und vorher in Hirse gewälzt. Die Hirse im Teig wird am Vortag gekocht, dadurch nimmt sie sehr viel Wasser auf, das sie auch nachher im Brot einfach nicht mehr hergibt – es bleibt tagelang frisch! Zusätzlich bekommt die Krume ein angenehm gelbliche Farbe. Das Brot erhält so einen hirse-nussigen Geschmack und durch Sauerteig und Kochstück einen Aromenkontrast von feiner Säure und leichter Süße.
Wir empfehlen das Brot sowohl zum Frühstück mit einem süßem Belag, als auch zum Vesper mit einem Kräuter-Frischkäse und einem frischen Riesling.

Wurde mit  „gut “ bei der letzten Brotprüfung im April 2021 ausgezeichnet

Inhaltsstoffe:

EMMERVOLLKORNSCHROT*, Hirse, ROGGENSAUERTEIG*, Wasser, Natur-Steinsalz, Hefe, WEIZENGLUTEN*, Gerstenmalzextrakt

Allergene:

*Gluten

Nährwerte pro 100g:

Fett 1,6 g
davon gesättigte Fettsäuren 0,7 g
Kohlenhydrate 36,9 g
davon Zucker 1,0 g
Ballaststoffe 4,6 g
Eiweiß 7,9 g
Salz 1,4 g
Broteinheiten 3,1 BE (1 BE = 32,5 g)
Brennwert(100g):855 kJ / 204 kcal

Herzog Ulrich Brot

Herzog Ulrich Brot

Ein Brot aus dem Herzen der Bietigheimer Altstadt
500g Spezialbrot mit Urgetreide
– mit 24 h- Teigreifung
52% Dinkel, 8% Roggensauerteig, 10% Roggenvollkorn, 10% Dinkelvollkorn, 20% Emmervollkorn – Das Herzog-Ulrich-Brot ist eine Hommage an die Bäckeraufstände im 16. Jahrhundert. Es wird traditionell Dinkel und Urgetreide verwendet. Das Brot wird im Kasten gebacken, hat eine elastische hellbraune Krume und besticht durch seine mild-säuerliche und nussige Aromenvielfalt.
Es eignet sich optimal zum Toasten, darum empfehlen wir es mit einem Waldbeer-Gsälz und einem Kaffee zum Frühstück.

Wurde mit „sehr gut“ bei der letzten Brotprüfung im April 2021 ausgezeichnet

Inhaltsstoffe:

DINKELMEHL *, DINKELVOLLKORNFLOCKEN*, EMMERVOLLKORNSCHROT*, ROGGENVOLLKORNSCHROT*, ROGGENSAUERTEIG*, Wasser, Meersalz, Hefe, Gerstenmalzextrakt

Allergene:

*Gluten

Nährwerte pro 100g:

Fett 1,3 g
davon gesättigte Fettsäuren 0,3 g
Kohlenhydrate 45,7 g
davon Zucker 1,0 g
Ballaststoffe 4,6 g
Eiweiß 8,5 g
Salz 1,5 g
Broteinheiten 3,8 BE (1 BE = 26,3 g)
Brennwert(100g):1004 kJ / 240 kcal

Vollkorn-Dinkelkornlaib

Vollkorn-Dinkelkornlaib

Nach einem Rezept von der rauen Schwäbischen Alb – und doch so fein im Geschmack!
750g Dinkel-Vollkornbrot
– mit 24 h- Sauerteigreifung!
92% Dinkelvollkorn, 8% Roggensauerteig – Der Dinkelkornlaib war vor vielen Jahren unser erstes Dinkelbrot im Sortiment. Nach wie vor backen wir ihn jeden Tag frisch für Sie. Das Brot hat eine Kastenform und eine orangebraune Farbe. Es riecht malzig, röstig und nach Sonnenblumenkernen. Die Krume ist offen geport und körnig im Biss. Milde Säurenoten harmonieren hervorragend mit dem nussigen Aroma
der Sonnenblumenkerne.
Wir empfehlen dazu einen Ziegen-Weichkäse und einen Weißburgunder.

Wurde mit „sehr gut“ bei der letzten Brotprüfung im April 2021 ausgezeichnet

Inhaltsstoffe:

DINKELVOLLKORNMEHL*, DINKELVOLLKORNFLOCKEN*, ROGGENSAUERTEIG*, Wasser, Sonnenblumenkerne, Natur-Steinsalz, Hefe, ROGGENMALZMEHL*

Allergene:

*Gluten

Nährwerte pro 100g:

Fett 4,6 g
davon gesättigte Fettsäuren 0,5 g
Kohlenhydrate 39,2 g
davon Zucker 0,8 g
Ballaststoffe 5,3 g
Eiweiß 9,3 g
Salz 1,2 g
Broteinheiten 3,3 BE (1 BE = 30,6 g)
Brennwert(100g):1.036 kJ / 248 kcal

Vollkorn-Vierkornbrot

Vollkorn-Vierkornbrot

Nach einer Idee aus der Bissinger Rommelmühle, als dort noch „gemüllert“ wurde
500g Vollkornbrot
– mit 24 h- Teigreife
50% Weizen, 25% Dinkel, 19% Roggen, 6% Hafer – Das Vierkornbrot ist ein feingeschrotetes Vollkornbrot. Es wird in der Kastenform gebacken und mit Saaten bestreut. Das Brot ist zartweich im Biss und hat eine karamellbraune Farbe. Die Krume ist locker geport. Es hat ein mildsäuerliches Aroma, das unterstützt wird von Malzaromen und einer nussigen Note, die von den Ölsaaten kommt.
Dazu empfehlen wir einen gereiften Ziegenkäse und einen Grauburgunder.

Wurde mit „gut “ bei der letzten Brotprüfung im April 2021 ausgezeichnet

Inhaltsstoffe:

DINKELVOLLKORNSCHROT*, WEIZENVOLLKORNSCHROT*, WEIZENVOLLKORNMEHL*, ROGGENVOLLKORNSCHROT*, Wasser, ROGGENSAUERTEIG*, HAFERFLOCKEN*, Leinsaat, Sonnenblumenkerne, WEIZENGLUTEN*, Kartoffelflocken, Natur-Steinsalz, Hefe, Brotgewürze (Kümmel, Koreander, Fenchel), SESAM*

Allergene:

*Gluten, *Sesam

Nährwerte pro 100g:

Fett 4,1 g
davon gesättigte Fettsäuren 0,5 g
Kohlenhydrate 37,5 g
davon Zucker 0,7 g
Ballaststoffe 9,1 g
Eiweiß 9,1 g
Salz 1,3 g
Broteinheiten 3,1 BE (1 BE = 32,0 g)
Brennwert(100g):996 kJ / 238 kcal

Vollkorn-Roggen pur

Vollkorn-Roggen pur

Das offizielle Brot des Jahres 2020 der deutschen Handwerksbäcker
600g- Roggenvollkornbrot – mit 24 h-Sauerteigreifung
100 % Roggenvollkorn – Das Vollkorn-Roggen pur backen wir mit unserem hauseigenen Vollkorn-Sauerteig. Der Roggenvollkornschrot-Anteil wird am Vortag gekocht und gemälzt. Dadurch entstehen feine Malznoten, die die kräftige Säure des Sauerteigs perfekt abfedern und ein harmonisches Aromenspiel enstehen lassen. Unterstüzt wird das Aroma von etwas feingemahlenem Koreander, Kümmel und Fenchel. Das Brot hat eine dicht geporte, saftige Krume und hält durch den gekochten Schrot sehr lange frisch. Es enthält reichlich Ballaststoffe, ist sehr gut bekömmlich und passt perfekt zum Abendbrot.
Wir empfehlen dazu einen Camembert oder einen geräucherten Schinken, zusammen mit einem Glas Lemberger.

Wurde mit „sehr gut“ bei der letzten Brotprüfung im April 2021 ausgezeichnet

Inhaltsstoffe:

Wasser, ROGGENVOLLKORNMEHL*, ROGGENVOLLKORNSAUERTEIG*, ROGGENVOLLKORNSCHROT*, Natur-Steinsalz, Hefe, Gerstenmalzextrakt, Brotgewürze (Kümmel, Fenchel. Koreander), ROGGENMALZMEHL*

Allergene:

*Gluten

Nährwerte pro 100g:

Fett 1,1 g
davon gesättigte Fettsäuren 0,2 g
Kohlenhydrate 37,6 g
davon Zucker 1,1 g
Ballaststoffe 8,1 g
Eiweiß 5,9 g
Salz 1,2 g
Broteinheiten 3,1 BE (1 BE = 31,9 g)
Brennwert(100g):845 kJ / 202 kcal

Oberengadiner Brot

Oberengadiner Brot

Ein herzhaftes „Grüezi“ aus dem Schweizer Kanton Graubünden
1000g Weizenbrot mit Dinkelanteil
– mit 24 h- Teigreifung
85% Weizen, 12% Dinkel, 3% Roggen – Das Oberengadiner Brot wird nach einem Rezept aus dem schweizer Hochalpental hergestellt. Es hat eine runde rustikale Form und eine kastanienbraune Farbe. Die Kruste ist knackig und riecht nach Röstaromen. Zusammen mit der goldgelben Krume schmeckt das Brot nach Karamell mit leichter Butternote. Im Abgang kommt die milde Säure des Sauerteigs hervor.
Dazu empfehlen wir einen gereiften Bergkäse zusammen mit einem spritzigen Riesling.

Wurde mit  „sehr gut “ bei der letzten Brotprüfung im April 2021 ausgezeichnet!

Inhaltsstoffe:

WEIZENMEHL*, Wasser, DINKELVOLLKORNSCHROT*, ROGGENSAUERTEIG*, Natur-Steinsalz, WEIZENGLUTEN*, Hefe, Gerstenmalzextrakt

Allergene:

*Gluten

Nährwerte pro 100g:

Fett 1,2 g
davon gesättigte Fettsäuren 0,1 g
Kohlenhydrate 43,0 g
davon Zucker 0,8 g
Ballaststoffe 4,5 g
Eiweiß 9,4 g
Salz 1,5 g
Broteinheiten 3,6 BE (1 BE = 27,9 g)
Brennwert(100g):971 kJ / 232 kcal

Pane Pugliese

Pane Pugliese

La dolce vita… – in Brot geformt
500g Hartweizenbrot
– mit 24 h- Teigreifung
85% italienisches Hartweizenmehl, 15% Weizenmehl -Das Pane Pugliese ist ein Weizenbrot mit Hartweizenmehl aus Italien
(Semola rimacinata Grano Duro), hergestellt nach einer apulischen Rezeptur. Gelockert wird es mit einer eigenen Hefemutter (Lievito Madre) – ganz ohne Backhefe! Es hat eine knusprige Kruste und eine goldgelbe lockere Krume mit festem Biss. Es schmeckt leicht nussig mit einer feinen Zimtnote, unterstützt von der eleganten Aromenvielfalt der Lievito Madre und den fruchtigen Noten des Olivenöls.
Dazu empfehlen wir kaltgepresstes Olivenöl, Parmesanraspeln und schwarzen Pfeffer sowie als Getränk einen Gewürztraminer.
Wurde mit „sehr gut“ bei der Brotprüfung im Mai 2019 ausgezeichnet

Inhaltsstoffe:

WEIZENMEHL*, Wasser, HARTWEIZENGRIESS*, WEIZENSAUERTEIG*, WEIZENGLUTEN*, Meersalz, Olivenöl, Hefe, Maismehl geröstet, WEIZENKEIME*, Weizenmalzmehl

Allergene:

*Gluten

Nährwerte pro 100g:

Fett 2,3 g
davon gesättigte Fettsäuren 0,2 g
Kohlenhydrate 45,9 g
davon Zucker 0,9 g
Ballaststoffe 3,6 g
Eiweiß 9,7 g
Salz 1,6 g
Broteinheiten 3,8 BE (1 BE = 26,1 g)
Brennwert(100g):1.056 kJ / 252 kcal

Walnussbrot

Walnussbrot

Mit einem frischen „Salut“ aus den französischen Alpen
400g Weizenbrot mit Walnüssen
– mit 24 h- Teigreifung
100% Weizen – Die Idee zum Walnussbrot entstand beim Besuch einer französischen Bäckerei. Das Brot hat eine ovale Form mit spitzen Enden und eine haselnussbraune Oberfläche mit Walnuss-Sprenkeln. Die Krume ist mediterran, offen geport und duftet dezent nach Malzaromen und
Walnüssen. Unterstützt wird der Geschmack von der milden Säure des Weizensauerteigs und einem fruchtigen Hauch von Olivenöl.
Wir empfehlen dazu einen herzhaften Bergkäse und einen Grauburgunder.

Wurde mit  „sehr gut “ bei der letzten Brotprüfung im April 2021 ausgezeichnet

Inhaltsstoffe:

WEIZENMEHL*, Wasser, WALNüSSE², WEIZENSAUERTEIG*, Natur-Steinsalz, Olivenöl, Maismehl geröstet, ROGGENMALZMEHL*, Hefe, WEIZENKEIME*, WEIZENGLUTEN*, WEIZENMALZMEHL*

Allergene:

*Gluten, ²Schalenfrüchte (Nüsse)

Nährwerte pro 100g:

Fett 11,0 g
davon gesättigte Fettsäuren 1,2 g
Kohlenhydrate 42,8 g
davon Zucker 1,1 g
Ballaststoffe 4,2 g
Eiweiß 10,6 g
Salz 1,4 g
Broteinheiten 3,6 BE (1 BE = 28,0 g)
Brennwert(100g):1.347 kJ / 322 kcal