Brot des Monats

Haferkruste 500g

Nicht nur für das „SWR-Pferdle“ ein Hoch-Genuss!
MIT 24 H-TEIGREIFUNG, 30 % HAFERVOLLKORN, 60% WEIZEN, 10 % ROGGEN
Die Haferkruste wird mit 30% Haferanteil gebacken. Die Haferflocken werden am Vortag mit kochendem Wasser überbrüht, dadurch nehmen sie sehr viel Wasser auf, das sie auch nachher im Brot einfach nicht mehr hergeben – es bleibt tagelang frisch! Hafer enthält den löslichen Ballaststoff Beta-Glucan. Dieser hat einen maßgeblichen Einfluss auf die Regulierung des Blutzuckerspiegels und kann einen insulinsparenden Effekt auslösen. Gleichzeitig reduziert das Hafer-Beta-Glucan nachweislich den Cholesterinspiegel im Blut. Verfeinert wird das Aroma durch unserer Brotgewürz-Cuvèe mit Senfmehl, Kreuzkümmel und Brotklee.
Wir empfehlen dazu einen Kräuter-Frischkäse und ein Glas Grauburgunder.

Solange der Vorrat reicht!

Inhaltsstoffe:

WEIZENMEHL*, Wasser, HAFERFLOCKEN*, ROGGENSAUERTEIG*, ROGGENVOLLKORNSCHROT*, Natur-Steinsalz, Hefe, GERSTENMALZEXTRAKT*, WEIZENGLUTEN*, Gerstenmalzmehl, Brotgewürz-Cuvée (Senfmehl², Kreuzkümmel, Brotklee, Pfeffer schwarz)
*Gluten
²Senfsaat

Nährwerte pro 100g:

Fett 2,0 g
davon gesättigte Fettsäuren 0,3 g
Kohlenhydrate 42,3 g
davon Zucker 0,9 g
Ballaststoffe 4,7 g
Eiweiß 9,1 g
Salz 1,5 g
Broteinheiten 3,5 BE (1 BE = 28,4 g)
Brennwert(100g): 985 kJ / 235 kcal

Brot des Monats Übersicht

  • Januar 2020
    Enztäler Knauza
  • Februar 2020
    Urbrot
  • März 2020
    Vollkorn-Hirse-Emmer
  • April 2020
    Pane Val Badia
  • Mai 2020
    Dinkel-Briegel
  • Juni 2020
    Kurkuma-Mandel-Briegel
  • Juli 2020
    Kräuter-Briegel
  • August 2020
    Briegel Olive
  • September 2020
    Haferkruste
  • Oktober 2020
    Kürbis-Briegel
  • November 2020
    Jungbrunnenbrot
  • Dezember 2020
    Pustertaler