Enztäler Knauzaweck

Von einem Besuch eines Bäckerkollegen am Bodensee inspiriert
MIT 24 H-TEIGREIFUNG, 65% WEIZEN, 25% DINKEL, 10% EMMER –
Der Enztäler Knauzaweck bekommt eine sehr lange Teigreifung und wird dann mit viel Liebe von Bäckerhand aufgearbeitet und kräftig nach Holzofenart direkt auf der Steinplatte gebacken. Dadurch bekommt er sein rustikales Äußeres und ein röstiges Aroma. Durch Dinkel und Emmer und die lange Reifung kommen noch nussige, karamellige Noten in das Brötchen.
Ein perfekter Begleiter für ein rustikales Vesper und für jeden Grillabend, aber auch zu einem Bauernsalat mit Schafskäse passend.

Inhaltsstoffe:

WEIZENMEHL*, DINKELMEHL*, EMMERVOLLKORNSCHROT*, HARTWEIZENGRIESS*, Wasser, WEIZENSAUERTEIG*, Natur-Steinsalz, Hefe, Gerstenmalzextrakt, WEIZENGLUTEN*, Gerstenmalzmehl

Allergene:

*Gluten

Nährwerte pro 100g:

Fett 1,1 g davon gesättigte Fettsäuren 0,2 g
Kohlenhydrate 47,2 g
davon Zucker 1,0 g
Ballaststoffe 3,9 g
Eiweiß 9,5 g
Salz 1,5 g
Broteinheiten 3,9 BE (1 BE = 25,4 g)
Brennwert(100g):1.038 kJ / 238 kcal